Giftinformationszentrum-Nord
 

Giftinformationszentrum-Nord in Göttingen


Unser Team aus Ärzt*innen und Pflegekräften steht Ihnen bei Fragen zu Vergiftungen 24 Stunden am Tag zur Verfügung. Wir beraten Sie gern sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch. Sie erreichen uns unter der Nummer 0551 19240. Darüber hinaus arbeiten wir im Rahmen einer Nachtdienstkooperation eng mit den Giftinformationszentren Erfurt (seit 2004) und Freiburg (seit 2014) zusammen.

Auf dieser Homepage bieten wir Ihnen auf den Unterseiten der Punkte Startseite und Giftinfo weitere Informationen zu den Themen Verhalten im Vergiftungsfall, PilzvergiftungenRückrufinformationen und vieles mehr.

Sollten Sie als behandelnde*r Ärzt*in anrufen, so finden Sie im Unterpunkt Labor Probenbegleitscheine bzw. Informationen zu Probeneinsendungen und eine Übersicht des Leistungsspektrums unserer Labore. Eine Liste der relevanten Antidota finden Sie unter dem Punkt Giftinfo.

Für Firmenkund*innen bieten wir ein umfangreiches Angebot an Beratungs- und Serviceverträgen. In den Bereichen Beratungsverträge für Kliniken und Firmenservice können Sie hierzu nähere Informationen finden.

Firmenservice

Vertragsservice

mehr Infos »

Gift der Woche

Gift der Woche

 mehr Infos »

Rückrufinfo

Produktrückruf

mehr Infos »

Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord) der Länder Bremen, Hamburg, Niedersachsen und Schleswig-Holstein | Universitätsmedizin Göttingen | Georg-August-Universität | Robert-Koch-Str. 40 | D-37075 Göttingen | +49 (0)551 19240

Impressum | DatenschutzerklärungNutzungsbedingungenHaftungsausschluss | Login

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.