GIZ-Nord » Warnmeldungen » Rückruf: MÜLLERS Kardamom in der Schale gemahlen (2018-12-07)
 

Der Hersteller/Inverkehrbringer: TSI GmbH & Co. KG; Südring 26; 27404 Zeven hat am 07.12.2018 seinen Kardamon zurückgerufen.

Betroffen ist:

  • Mindesthaltbarkeitsdatum: Ende 02 / 2021
    Verpackungseinheit: 10g Beutel
    Chargen-/Losnummer: 01.2021 A23 02.2021 A02 02.2021 A03 02.2021 B03 02.2021 C05 02.2021 A06 02.2021 B06


    Grund: Salmonellen.

    Weitere Informationen hier.