GIZ-Nord » Vorträge » Vorträge von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 2011
 

Auch im Jahr 2011 berichten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des GIZ-Nord bei vielen Veranstaltungen über die Arbeit der Einrichtung sowie über die Vermeidung, Erkennung und Behandlung von Vergiftungen. 

  • wissenschaftliche Kongresse (s. auch unter Publikationen - Kongressbeiträge)
  • Fortbildungen in Kliniken und bei Rettungsdiensten
  • Weiterbildungsveranstaltungen
    (Rettungsmedizin, verschiedene toxikologische Weiterbildungen)
  • Unterricht in Schulen (Fachschulen, Volkshochschulen)

Ansprechpartner für Vortragsanfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Aktualität / letzter Nachtrag: s. u.

Alle Vorträge 2011 in zeitlich rückläufiger Reihenfolge:

02.12.2011 - 03.12.2011

Andreas Schaper: Exotische Gifttiere
Martin Ebbecke: Vergiftungen durch Nanoverbindungen
Guido Kaiser: Zyanwasserstoffintoxikationen durch Brandrauch
XI. Forensische Gespräche: "Gift und Giftmord", Institut für Medizin- und Wissenschaftsgeschichte, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Lübeck

01.12.2011

Guido Kaiser: Toxikologische Notfälle im Rettungsdienst
Rettungsassistentenlehrgang nach §8(2) RettAssG, Malteser Schulungszentrum, Neuenkirchen-Vörden

Herbert Desel: Der Überprüfungsprozess nach CLP-Verordnung (EG 1272/2008), Art. 45 (4) der Europäischen Komission
7. Sitzung der BfR-Komission "Bewertung von Vergiftungen", Bundesinstitut für Risikobewertung, Berlin

29.11.2011

Andreas Schaper, Vergiftungen im Kindesalter
Fortbildung der Universitätskinderklinik, UMG, Göttingen

13.11.2011

Guido Kaiser: CN, CO und Co. - Behandlung von (Rauch-)Vergiftungen
Leverkusener Notfalltag 2011, Bayer Kommunikationszentrum Leverkusen (09:00 - 14:00 h)

12.11.2011

Herbert Desel: Intoxikationen und Drogennotfälle I und II
14. Refresher-Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (11. - 12.11.2011)

11.11.2011

Dieter Müller: Vergiftung nach intravenöser Aufnahme von Grillanzünder
Helmut Hentschel, Elke Färber, Julia Eidt, Herbert Desel:
Therapieoptionen der Paraquat-Vergiftung – Gibt es Fortschritte?
Herbert Desel:
Cochrane-Reviews in der Arbeit der GIZ
Elke Färber, Rafael Wagner, Dagmar Prasa, Susanne Plenert, Sabine Stoletzki, Maren Hermanns-Clausen:
Toxizität tensidhaltiger Haushaltsmittel / Vergleich von Standard-Therapieempfehlungen nach Tensidingestion in deutschsprachigen GIZ
Antje Engel, Gabriele Schulze, H.-G. Schommer, Friederike Wittchen, Torsten Binscheck
: Nichtärzliches Personal in der Giftberatung: Erfahrungen und Perspektiven aus Berliner und Göttinger Sicht
Andreas Schaper:
Risks from Russia - Vergiftungen mit Medikamenten aus Russland
Jahrestagung der deutschsprachigen Giftinformationszentren 2011, Zentrum für Kinderheilkunde, Universitätsklinikum Bonn

05.11.2011

Herbert Desel: "Vergiftungen in der ambulanten Kinder- und Jugendarztpraxis - Erfahrungen und Empfehlungen des Giftinformationszentrums-Nord."
Landesverbandstagung der niedersächsischen Kinder - und Jugendärzte, Verden (Aller)

02.11.2011

Rafael Wagner: Grundlagen der Toxikologie
UMCO-SDB-Sachkunde-Schulung nach TRGS-220, Hamburg

21.10.2011

Herbert Desel, Bernhard Erdlenbruch: Vergiftungen im Kindesalter
Dieter Müller: Kratom - eine neue Lifestyle-Droge?

Minisymposium "Klinische Toxikoloige" der Arbeitsgruppe Toxikologie der Deutschen Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL), Kloster Banz, 20. - 21.10.2011

28.10.2011

Andreas Schaper: Kohle, Koks und Klapperschlangen
Antrittsvorlesung als Privat-Dozent an der Universitätsmedizin Göttingen

30.09.2011

Martin Ebbecke, Herbert Desel: Der Intoxikierte in der Zentralen Notaufnahme (ZNA)
Andreas Schaper
: Kokain Body Packing
Françoise Flesch, Andreas Schaper
: Chemische Kampfstoffe
Guido Kaiser
: Die Akutbehandlung schwerer Brandrauchvergiftungen
6. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Interdisziplinäre Notfallaufnahme (DGINA) e.V.
,
Universitätsklinikum Göttingen (28.-30.09.2011)

12.09.2011

Herbert Desel: Drogen & Intoxikation: Interaktive Fallerarbeitung mit dem Auditorium durch TED - Fall 1
Andreas Schaper
: Kokain Body Packing: Interaktive Fallerarbeitung mit dem Auditorium durch TED - Fall 2
13. Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Berlin, 11.-13.09.2011, Sitzung "Drogen & Intoxikation in der präklinischen Notfallversorgung: Alkohol, Opiate, GHB, Kokain & Co."

12.09.2011

Guido Kaiser, Markus Roessler: Kardiopulmonale Reanimation bei Brandrauchintoxikationen
13. Hauptstadtkongress der DGAI für Anästhesiologie und Intensivtherapie, Berlin, 11.-13.09.2011
(prämiert mit einem Vortragspreis der DGAI)

08.09.2011

Martin Ebbecke: Giftentfernung und Antidote
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

07.09.2011

Andreas Schaper: Arzneimittelvergiftungen (II)
Sabine Stoletzki
: Intoxikationen durch Pestizide
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

06.09.2011

Martin Ebbecke: Gifttiere
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)

05.09.2011

Herbert Desel: Epidemiologie von Vergiftungen
Elke Färber/Herbert Desel:
Vergiftungen durch Haushaltsprodukte
Dieter Müller: Inhalative Intoxikationen
Kursus "Klinische Toxikologie" im Rahmen des Weiterbildungsprogramms
"Fachtoxikologin DGPT/Fachtoxikologe DGPT" der Gesellschaft für Toxikologie in Göttingen (05. - 09.09.2011)
 

18.07.2011, 10:00 Uhr

Herbert Desel: Diagnose und Therapie von Vergiftungen
Herbert Desel: Vergiftungsepidemiologie und Toxikovigilanz
Herbert Desel: EBM in der Klinischen Toxikologie
Weiterbildungskurs "Grundlagen der Toxikologie" (Leitung: Prof. Dr. Heidi Foth) im Rahmen des Postgradualstudiengangs Ökotoxikologie der Society of Environmental Toxicology and Chemistry (SETAC-Europe - German Language Branch) / GDCh Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Halle/Saale (18. - 22.07.2011)

02.07.2011. 09:00 Uhr

Herbert Desel: Aktuelles aus der Toxikologie
3. Refresherkurs für Leitende Notärzte und Organisatorischer Leiter Rettungsdienst, DRK-Rettungsschule Goslar (01. - 02.07.2010)

27.06.2011, 18:00 - 21:00 Uhr

Guido Kaiser: Blausäure- und Brandrauchintoxikation.
Zentrale Rettungsdienstfortbildung im Landkreis Fulda, Berufsfeuerwehr Fulda

23.06.2011

Herbert Desel : Medizinische Versorgung bei Intoxikationen
11. Kurs "Leitender Notarzt", Rettungsschule Goslar (21. - 25.06.2011)

18.06.2011

Ormandy LA, Desel H, Neurath H, Grellner W: Zunahme chronischer Cannabinoid-Konsumenten bei Drogenfahrten
20. Frühjahrstagung Region Nord, Deutsche Gesellschaft für Rechtsmedizin, Westfälische Wilhelms-Universität. Münster/Westfalen, 17.-18.06.2011

15.06.2011

Andreas Schaper: Präklinisches Management von Vergiftungen
DRK-Kreisverband Emsland, Lingen

05.06.2011

Andreas Schaper: Habililtationskolloquium
Universitätsmedizin Göttingen

04.06.2011

Guido Kaiser: Brandtote: Ist Blausäure der Schlüssel?
Doktorandenforum "Natur" der Studienstiftung des Deutschen Volkes, Wannseeforum Berlin (02. - 05.06.2011)

01.06.2011

Guido Kaiser /Andreas Schaper: Update Toxikologie - Management von Vergiftungen
Göttinger Fortbildungsveranstaltungen Notfallmedizin, Uniklinikum Göttingen

31.05.2011

Herbert Desel/Rafael Wagner: Vergiftungen durch Kosmetika
Kurs für Sicherheitsbewerter: „Allgemeine und systemische Toxikologie“ der Deutschen Gesellschaft für wissenschaftliche und angewandte Kosmetik e.V. (DKG) und des Industrieverbandes Körperpflege und Waschmittel (IKW), Düsseldorf (30. – 31. Mai 2011)

27.05.2011

Färber E, Wagner R, Prasa D, Plenert B, Stoletzki S, Stedtler U, Hermanns-Clausen M: Respiratory Injuries after Oral Ingestion of Cleaning and Cosmetic Products Containing Surfactants. First Result of a Prospective Multicetre Study in Germany.
EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

26.05.2011

  • Guglielmetti P, Kusters B, Orford R, Wyke S, Griffiths M, Duarte-Davidson R,  Desel H, Schaper A, Pelclová D, Mathieu-Nolf M, Edwards N, Kennedy K, McParland M, Dragelyte G, Good AM, Kupferschmitt H: Notification and Reporting Health Threats Caused by Chemical Events Through RAS CHEM: Policy and Mechanism for Coordinating Public Health Measures at EU Level. 
  • Pelclová D, Edwards N, Tizzard Z, McParland M, Kennedy K, Sutton N, Desel H, Schaper A, Ochsenfahrt G, Mathieu-Nolf M, Nisse P, Linke JC, Orford R, Duarte-Davidson R, Wyke S: Clinical Effect Profiles for Chemical Agents of Concern - Role of Syndromic Surveillance and Rare Symptoms.
  • Desel H, Wyke S, Orford R, Duarte-Davidson R, Edwards N, Kennedy K, McParland M, Good A, Kupferschmidt H, Schaper A, Ochsenfahrt G, Bronstein A, Dragelyte G, Mathieu-Nolf M, Pelclova D: Language Independent Description of Poisoning Symptoms in RAS-CHEM Using MedDRA Terminology

Mini-Symposium: ASHT - What Has Been Achieved?, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011):

Kaiser G, Desel H: Potential for Effective Preclinical Use of Cyanide Antidotes after Fire Smoke Exposures
EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

H. Desel: Practical Demonstration - Using RAS CHEM /PC Forum to report unusual cases to other PC and retrieve database for symptoms of unknown cause
ASHT Satellite Workshop, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

Schaper A, Desel H: German Poison Centre Presentation
Satellite Workshop: Role of Poison Centres in Surveillance of Prescription Drug Abuse, EAPCCT XXXI International Congress, Dubrovnik, Kroatien (24.-27.05.2011)

18.05.2011

Guido Kaiser: Toxikologische Notfälle im Rettungsdienst
Rettungsassistentenlehrgang nach §8(2) RettAssG, Malteser Schulungszentrum, Neuenkirchen-Vörden

14.05.2011

Guido Kaiser: Rauchgasintoxikation
2. Landrettertag, Warmsen

09.05.2011

Herbert Desel: Aktueller Sachstand hinsichtlich Aktivitäten in Bezug auf Artikel 45(4) der CLP-Verordnung (1972/2009) auf europäischer und auf nationaler Ebene
6. Sitzung der BfR-Kommission "Bewertung von Vergiftungen" (09.-10.05.2011), Berlin

07.05.2011

Herbert Desel: Intoxikationen mit modernem Design: Drogen 2011
12. Anästhesiologisches Symposium am Schwarzwald-Baar Klinikum Villingen-Schwenningen (06.-07.05.2011)

03.05.2011

Guido Kaiser: Rauchgasintoxikation - aktuelle Aspekte
Fortbildungszentrum visit:academy am Klinikum Links der Weser, Bremen

19.04.2011

Andreas Schaper: Pillen, Pilze, Paraquat - Grundlagen der Klinischen Toxikologie
AMEOS Kliniken Hildesheim

15.04.2011

Cornelius Radamm: Intoxikationen
Cornelius Radamm: Drogennotfälle
Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (09.04 - 16.04.2011)

02.04.2011

Gudrun Rüdell: Dokumentation der Beratungsfälle mit Pilzen
Chrissi Kalentzi: Beratung einer Pilzvergiftung - Fallbeispiel
Cornelius Radamm: Alkohol und Pilze
4. GIZ-Nord-Pilzsachverständigentreffen, Med. Hochschule Hannover

28.03.2011

Andreas Schaper: Kohle, "Koks" und Klapperschlangen - ein Streifzug durch die Klinische Toxikologie
AMEOS Kliniken Hildesheim

05.03.2011

Herbert Desel: Intoxikationen und Drogennotfälle I und II
13. Refresher-Kurs Notfallmedizin, Rettungsschule Goslar (04. - 05.03.2011)

03.03.2011

Herbert Desel: Informationen der Giftinformationszentralen im Hinblick auf WPR-Produkte und Kosmetika: Welche Erkenntnisse ergeben sich für CLP?
Workshop 2011 der Fachgruppe "Legislative -Umwelt -Verbraucher" der SEPAWA (Vereinigung der Seifen-, Parfüm- und Waschmittelfachleute e. V. ): REACh - welche Informationen werden benötigt?, Düsseldorf

01.03.2011

Rafael Wagner: Grundlagen der Toxikologie
UMCO-SDB-Sachkunde-Schulung nach TRGS-220, Hamburg

13.02.2011

Martin Ebbecke: Therapie akuter Vergiftungen: Detoxikation und Antidote
Weiterbildungsseminar 2  „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen, in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (12. – 13.02.2011)

12.02.2011

Dieter Müller: Diagnostik und Management akuter Vergiftungen, Klinische Epidemiologie
Dieter Müller: Häufige schwere Vergiftungen durch Arzneimittel, Drogen und neuartige Produkte
Martin Ebbecke: Vergiftungen durch organische Lösemittel
Weiterbildungsseminar 2 „Klinische Toxikologie“ für das Gebiet „Toxikologie und Ökologie“ der Apothekerkammer Niedersachsen, in der Abt. Arbeits- und Sozialmedizin, Universitätsmedizin Göttingen (12. – 13.02.2010)

07.02.2011

Guido Kaiser: Präklinischer Einsatz von Zyanidantidota bei Brandrauchvergiftungen
Wissenschaftliche Arbeitstage Notfallmedizin (WATN): 7. Treffen der wissenschaftlichen Arbeitsgruppen der DGAI im Bereich Notfallmedizin, Kiel (06.-07.02.2011)

05.02.2011

Guido Kaiser: Innovatives im Bereich CO-/HCN-Intoxikation? 
Kurs "Ärztliche Leitungsaufgaben im Rettungsdienst", Akademie der Landesärztekammer Hessen, Bad Nauheim (02. – 05.02.2010)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.