GIZ-Nord » Gift der Woche » Blumenwasser
 

Einmal nicht richtig hingesehen, zum falschen Glas gegriffen und schon ist es passiert: Anfragen von Personen die versehentlich Blumenwasser getrunken haben erreichen uns häufig. Außer eines schlechten Geschmacks und möglichen leichteren Magen-Darm-Beschwerden, sind in diesem Fall keine weiteren Symptome zu erwarten. Wurden zusätzlich Pflanzenteile oder Düngemittel aufgenommen sollte ein Giftinformationszentrum kontaktiert werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen